Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 25.05.2017 - Patientenforum-Archiv

Zusatzkosten degenüber DAK

Ich interessiere mich für eine asphärische Kunstlinse im Zusammenhang mit der Femtosekunden-Laser-gestützte Entfernung der Linse. Als gesetzlich versicherter Frage ich an, wie hoch die Zusatzkosten in etwa auf mich zukommen, die von der DAK nicht übernommen werden. Der Eingriff soll dann zügig vorgenommen werden. Bitte freundlich um Ihre Mitteilung. Vielen Dank.

Antwort vom 22.06.2017

Die Zusatzkosten für Femtosekunden-assistierte Katarakt-Operation mit einer asphärischen Intraokularlinse betragen pro Auge etwa 1800 €.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche