Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 05.01.2006 - Patientenforum-Archiv

Ziliarneuralgie

Nach der Star-Operation bekam ich eine Ziliarneuralgie und mein Augenarzt will es mit Homöapathie heilen. Ich nehme die Globulis schon 3 Wochen, aber keine Besserung! Gibt es dafür keine Medikamente? Ich danke sehr für eine Antwort!

Antwort vom 07.01.2006

Für neuralgische Becshwerden gibt es schon Medikamente, diese haben aber Nebenwirkungen, wie alle Schmerzmittel. Sollten die Globuli keine Besserung bringen, so kann man erwägen pharmazeutische Schmerzmittel einzusetzen. Neuralgie nach Staroperationen kann vorlommen, ist sehr selten und sollte nach 3 Monaten verschwunden sein. Bei Fortdauer sollten Sie einen Neurologen konsultieren.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche