Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 13.08.2007 - Patientenforum-Archiv

Wie lange dürfen Plugs drin bleiben ?

Guten Tag, wie lange dürfen die Plugs in den Tränenkanälen bleiben ? Bei mir sind sie auf jeden Fall notwendig, doch ich habe Angst, dass sie einwachsen oder in den Tränenkanal rutschen, Infektionen ? Silikon wird ja auch irgendwann von Bakterien besiedelt. Kann das passieren ? Vielen Dank.

Antwort vom 14.08.2007

Nun ja, in der Medizin sollte man ja nie nie sagen, ich habe es allerdings noch nicht gesehen, daß Plugs in den Tränenkanal gerutscht sind. Wenn das geschehen würde, könnte man sie, falls gewünscht oder erforderlich, auch wieder herausspülen.   Ansonsten kann man bei Reizung oder Verdacht auf Infektion die PP ja ohnehin wieder herausziehen.   Da die meisten über 40jährigen ja ohnehin eher zu wenig als zu viel Tränenflüssigkeit haben, würde ich die Plugs normalerweise nur entfernen, wenn es einen Grund dafür gibt.   Viele Grüße   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche