Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 03.12.2015 - Patientenforum-Archiv

was ist ein nachstar

Was ist ein nach star und wie wird dieser behandelt?

Antwort vom 04.12.2015

Bei der Linsen-OP wird in das vordere Blatt der Hülle, also der Linsenkapsel, ein Loch gemacht, der Inhalt abgesaugt und die Kunstlinse eingesetzt. Das hintere Blatt bleibt zunächst stehen. Wenn es sich mit der Zeit eintrübt, bekommt man eine Kapselfibrose bzw. einen Nachstar und dadurch eine Sehverschlechterung. Dann kann mit dem YAG-Laser ein Loch in die hintere Kapsel geschnitten werden. Schmerzfrei, und dauert nur wenige Minuten.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche