Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 27.08.2005 - Patientenforum-Archiv

Vorderkammerlinse/Hinterkammerlinse

Wenn beide Linsentypen moeglich sind fuer welche soll mann sich entscheiden? Bei welcher Linse treten die meisten Komplikationen auf (auch Langzeitkomplikationen) Wieso wird die Artisanlinse oft erst genannt wenn Hinterkammerlinsen nicht moeglich sind? Bin 38 und habe eigentlich an Artisan Linsen gedacht (Verisyse)

Antwort vom 30.08.2005

Das wird von Zentrum zu Zentrum unterschiedlich gehandhabt. Wir bevorzugen bei uns Vorderkammerlinsen, weil wir in einigen wenigen Fällen Linsentrübungen mit den Hinterkammerlinsen gesehen haben.   Dipl.-Phys. Karl Schmiedt - Augenarzt -
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche