Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 20.11.2014 - Patientenforum-Archiv

vor einer LinsenOP

sind Ige-Leistungen wie Anwendung eines Blau-Farbstoffes empfehlenswert und die Anwendung der optischen Biometrie?

Antwort vom 25.11.2014

Ja. Die optische Biometrie ermöglicht die höchstmögliche Genauigkeit zur Bestimmung der Linsenstärke.Die asphärischen Blaufilterlinsen verfügen über eine sehr gute Abbildungsqualität und ermöglichen die natürliche Farbwahrnehmung eines 20- oder 30jährigen. Durch das Herausfiltern von energiereichen blauen Anteilen wird auch die Netzhaut vor zu energiereicher Strahlung geschützt. Aber auch wenn Sie auf diese Zusatzleistungen verzichten, können Sie durch die Operation eine deutliche Verbesserung der Sehleistung und eine Dioptrienzahl nahe 0 erwarten.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche