Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 24.04.2008 - Patientenforum-Archiv

verklebte Augen

hallo, ich bin etwas besorgt. ende feb08 hatte ich eine prk op. alles is gut verlaufen, ich sehe auch sehr gut. die augen sind auch absolut nicht trocken unter tags. doch wenn ich nachts oder in der früh aufwache bekomme ich die augen nicht sofort auf. sie sind aber nicht äusserlich verklebt/verkrustet, sonder es klebt irgendwie innen (schwer zu beschreiben). ich hab entweder die möglichkeit sie aufzureissen,das tut dann höllisch weh und sie tränen sofort,od. ich rolle mit geschlossenen augen hin und her, kneife sie ein paar mal noch geschlossen zu und dann gehen sie auf. nach dem ersten gähnen schießt mir schließlich die tränenflüssigkeit in die augen und alles passt wieder,bis zum nächsten morgen… mein augenarzt hat mir eine salbe für nachts verschrieben, die half aber auch nichts. was kann das denn sein? so ein problem hatte ich vor meiner augen op nie, hängst das überhaupt damit zusammen? danke und freundliche grüsse

Antwort vom 25.04.2008

Glaube nicht, dass dies mit der OP in Zusammenhang steht. Möglicherweise reagieren Sie auf irgendwelche Tropfen oder Salben. Versuchen Sie Konservierungsmittel zu vermeiden.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche