Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 23.08.2007 - Patientenforum-Archiv

Vaskularisationen

Hallo, ich habe 10 Jahre lang weiche Kontaktlinsen getragen und darf nun seit 2 Jahren überhaupt keine Linsen mehr tragen, auch keine harten, da ich besonders im linken Auge nun zu starke Neovaskularisationen aufweise. Ich bin mit -6,25 schon recht kurzsichtig und jetzt 26 Jahre alt. Kann es trotz dieser Vaskularisationen evtl. eine Möglichkeit geben, meine Sicht operativ zu verbessern oder wäre hier das Risiko sowieso zu gross?

Antwort vom 24.08.2007

Die Vorgeschichte ist klassisch für unsere Patienten. Die meisten kommen, weil Sie Probleme mit den Kontakltlinsen haben.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche