Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 08.07.2010 - Patientenforum-Archiv

unscharfes Sehen

Sehr geehrte Damen und Herren,im August 2009 habe ich eine Lasik an beiden Augen durchführen lassen. Mit dem Ergebnis war ich ganz zufrieden, wobei das linke Auge von Beginn an immer trockener war als das rechte. Seit einigen Wochen habe ich das Gefühl, auf dem linken Auge verschwommen zu sehen und trotz benutzen der Augentropfen, bleibt das Bild leicht verschwommen. Was kann das sein und haben Sie eine Idee, wie man Abhilfe schaffen kann? MfG A. Joosten

Antwort vom 10.07.2010

Es kann sein, dass bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen die Trockenheit nochmal verstärkt worden ist.   Ich würde Ihnen empfehlen, das Behandlungsergebnis nochmal in Ihrer Augenklinik überprüfen zu lassen.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche