Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 04.05.2010 - Patientenforum-Archiv

trockene Augen

Guten Tag, ich hatte im Februar einen Linsenaustausch und kämpfe seit dem mit extrem trockenen Augen. Ich habe bereits verschiedene Augentropfen bzw. Gele ausprobiert, aber nichts scheint so richtig zu helfen. Auch benutze ich abends Bepanthen Augensalbe. Doch meine Augen sind weiterhin sehr trocken und tränen. Können Sie mir ein Gel oder Tropfen empfehlen, um das Problem in den Griff zu bekommen? Wie lange kann das Problem noch bestehen? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Antwort vom 05.05.2010

Sehr selten, dass so etwas nach einer Linsen-OP auftritt.   Sehr hilfreich sind die Punctum Plugs, kleine Stöpselchen, mit denen ein oder beide Abflusskanäle für die Tränenflüssigkeit verschlossen werden.   Ansonsten hyaluronsäurehaltige Augentropfen ohne Konservierungsstoffe.   Viele Grüße und gute Besserung Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche