Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 22.07.2008 - Patientenforum-Archiv

Trockene Augen

Seit drei Jahren habe ich ,60.Jahre alt extrem trockene Augen.Nehme alle zwei Stunden Hylo Comod und am Abend und in der frü Ther Agein.Weil troz Lesebrile nicht lesen kann ohne eine Woche Schmertzen zu haben,bin ich jetzt in die Augenklinik überwiesen worden.Da hat mann mir zwei Alternativen angeboten:Punktum Pflug was ich nicht so gerne machen möchte oder Cortison.Hatt Cortison nebenwirkung?Danke

Antwort vom 04.08.2008

Cortison kann, muss aber nicht zu einer Erhöhung des Augeninnendrucks und bei langfristiger Verwendung zu einer Linsentrübung führen. Der Augeninnendruck würde sich nach dem Absetzen normalisieren, die Linsentrübung nicht.   Ich würde es ruhig eine Zeit lang mit Cortison versuchen, eine jahrelange Behandlung damit scheint mir aber nicht sinnvoll zu sein. Dann lieber die Punctum Plugs.   Gute Besserung! Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche