Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.06.2015 - Patientenforum-Archiv

traenensack

Nach katarakt-op und konjunktivitis -op am 30.1.15- ist immer noch ein unschoener traenensack da (linkes auge ohne probleme). Frage: ist das lymphe -meine massageversuche haben nichts gebracht – oder , wie jemand sagte, ein fettgeschwulst. Die traenendruese ist leicht tastbar. danke

Antwort vom 19.06.2015

Es handelt sich normalerweise um Fettgewebe aus der Augenhöhle, das aufgrund einer Bindegewebsschwäche nach vorne kommt.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche