Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 09.08.2008 - Patientenforum-Archiv

Teil 2 Es geht um meine kleineTochter die 3 1/2 Jahre alt is

hinsicht zu rat stehen was ich machen soll, und würde es sich mit der brille alleine denn nicht verbessern, oder was kann ich noch tuhen

Antwort vom 14.08.2008

Nein, die Brille alleine reicht nicht aus, das Gehirn hat sich sozusagen daran gewöhnt, nur das linke Auge zu benutzen.   Das Abdecken des linken Auges ist ja schon recht erfolgreich gewesen, und Sie sollten unbedingt dranbleiben.   Darf Ihre Tochter z.B. fernsehen? Dann können Sie die Abdeckung des li. Auges ja beim Fernsehen vornehmen, am besten von Anfang an.   Die erste Zeit mag hart sein, aber das Sehvermögen des rechten Auges wird dann ja auch ansteigen. In ein paar Jahren wird diese Behandlung nicht mehr funktionieren, der Erfolg ist um so besser, je früher man anfängt.   Viel Erfolg! Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche