Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.12.2005 - Patientenforum-Archiv

starke Weitsichtigkeit+Schielen

ich bin 36 Jahre und habe seit meiner Kindheit eine starke Sehschwäche und trage Kontaktlinsen. Ich war vor 4 JAhren beim Augenarzt um abzuklären ob eine Leaserbehandlung meine Sehschwäche beheben kann. Dies war nicht machbar und lehnte eine Op ab. Wäre jetzt eine Alternative zur Behebung meiner Sehschwäche möglich. Meine Daten aus dem Pass sind Fern r +5,50 Cylinder -0,75 Achse 120 PO 31,5 Fern L +6,75 Cylinder -0,75 Achse 45 PO 31,5

Antwort vom 15.12.2005

Unter bestimmten Voraussetzungen könnte eine Linsenimplantation die Fehlsichtigkeit beheben, da Ihre Werte für eine LASIK etwas zu hoch sind. Welches Verfahren genau für Sie in Frage kommt, muss in einer ärztliche Untersuchung festgelegt werden.   Mit freundlichen Grüßen,   Dipl.-Phys. K. Schmiedt Augenarzt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche