Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.05.2009 - Patientenforum-Archiv

Starbusts nach Lasek?

Sehr geehrte Doktoren, Mein Name ist Thomas Herold, ich bin 26 jahre alt. Ich habe übers Internet Ihre Seite enteckt und dachte Sie könnten mir vielleicht bei meinen Fragen helfen?! Ich hatte 2007 eine Lasek bei Care Vision in Nürnberg. Irgendwann nach der OP ist mir aufgefallen das ich beim Autofahren in der Nacht oder an Straßenlaternen Strahlen sehe, die ich für Starbusts halte. Ich bin dann noch mal nach Nürnberg gefahren und hab dort mein Problem geschildert, aber dort sagte man mir das die gelasterte Optische Zone so groß sei das keine Starbusts auftreten könnten. Ich sehe aber weiterhin diese Strahlen, vor allem bei Lichtquellen die sehr weit weg sind, oder die sehr klein sind, wie das Stand-By Licht beim Fernseher. Wenn ich z.B. unter einer Straßenlaterne stehe(Nachts), so hat sie keine Strahlen wenn ich mir die weiter weg stehenden ansehe, dann schon… Meine Frage wäre jetzt ob diese Strahlen jeder hat oder ob sie mit meiner Laser Op zusammenhängen, ich kann mich auch nich

Antwort vom 20.05.2009

s.o.
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche