Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 20.11.2013 - Patientenforum-Archiv

Staar Visian ICL mit CentraFlow ?

Guten tag ūüôā Ich war vor eineigen Tagen bei Ihnen zur Voruntersuchung durch welche wir zu dem Schluss kamen mir bald die ICL (links torisch, rechts normal) einzusetzen. Ich hatte schon fast den O.P Termin abegsegnet, da sagte ich dass ich noch eine Nacht dr√ľber schlafen will und mich noch etwas erkundigen m√∂chte. Dazu habe ich nun ein paar Fragen, bevor ich dann, hoffentlich noch diese Woche die O.P. absegnen kann. 1. Werden Staar Visian ICL Linsen mit „CentraFlow“ eingesetzt, 2. Wenn nicht, warum nicht? ( da ich mich frage ob dies ansonsten die Gefahr einer Augeninnendruckerh√∂hung darstellt. 3.Was hat es mit der Iridotomie auf sich, wird diese immer zusammen mit der ICL Implantation durchgef√ľhrt oder nur wenn dies n√∂tig wird ? Vielen Dank mfg Maurizio Baltes

Antwort vom 21.11.2013

Zu 1. Ja.Zu 3. Der Sinn der zentralen √Ėffnung ist ja eben, dass ein zus√§tzlicher Abflusskanal f√ľr das Augenwasser geschaffen wird. Dann ist eine Iridotomie oder Iridektomie nicht mehr n√∂tig.Viele Gr√ľ√üeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche