Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.12.2005 - Patientenforum-Archiv

Sehstärkenstabilität?

Sehr geehrter Herr Dr. med. O. Kermani und Herr Dr. med. G. Gerten, ich bin 21 Jahre alt und ziehe es in Erwägung meine Augen aufgrund der starken Kurzsichtigkeit operieren zu lassen. Der einzige Punkt, in dem ich unsicher bin, ist die Stabilität meiner Sehstärke. Meine Brille ist vom 30.10.2002 mit folgenden Daten: R: -10,25 -0,50 180° L: – 7,50 -1,00 180° Augenarzt im Sept 2004: R: -10,75 -0,50 5° L: – 7,75 -0,50 5° Augenarzt im Dez 2005: R: -11,00 -0,25 60° L: – 8,00 -2,25 178° Heute in einer Fielmann-Filiale: R: -11,00 -0,50 37° L: – 8,25 -1,50 180° Der Mann meinte, ich hätte nur noch 50-60 % der Sehleistung und bräuchte eine neue Brille. Mir ist dies nicht aufgefallen, da ich meine Brille nur spät-/abends trage und ansonsten seit 8 Jahren Linsenträgerin bin. Macht es mit diesen Werten Sinn sich operieren zu lassen oder sollte ich doch lieber noch etwas warten. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! Lieben Gruß Anna Nowak P.S. Ihr Patientenforum ist klasse!

Antwort vom 21.12.2005

Hallo Frau Nowak, gerade bei der Höhe der Werte macht eine operative Korrektur auch Sinn in Hinblick auf eine Stabilisierung der Werte. Vergleichbar wie beim Tragen von Kontaktlinsen sind derartige Schwankungen nach operativer Korrektur viel seltener als bei Brillenkorrektur. Es gilt die Regel: Je näher die Korrektur am Knotenpunkt der optischen Wegstrecke (liegt im vorderen Augendrittel) desto besser die Qualität der optischen Abbildung. Eine gute optische Abbildung, ohne Verzerrung und Bildverkleinerung wie bei der Brille nicht zu vermeiden, trägt zur Stabilisierung der Fehlsichtigkeit bei. Zur genauen Erhebung des genauen gegenwärtigen Sehfehlers müsste das Auge weitgetropft und vermessen werden. Ob und mit welcher Methode sich die Augen korrigieren lassen hängt von den in einer augenärztlichen Untersuchung erhobenen Befunden ab. Vielen Dank auch für das Kompliment über unser Forum.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche