Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 23.01.2007 - Patientenforum-Archiv

Sehschärfe Sehstärke

Liebes Ärzteteam, was ist eigentlich der Unterschied zwischen Sehschärfe und Sehstärke ? Gibt es einen oder ist das gleiche gemeint ? Tina E.

Antwort vom 24.01.2007

Liebe Tina,   Sehschärfe, Sehstärke und Visus beschreiben nach meinem Verständnis das Gleiche, es geht letztlich darum, welche Zeichenreihe erkannt.   Eine bestimmte relative Zeichengröße setzt man mit einem guten Sehvermögen gleich und bezeichnet dann den Visus als 1.0 (100 %). Manchmal werden sogar kleinere (Visus 1.2) oder nur größere Zeichen (0.8, 0.6 usw.) erkannt.   Eine Fehlsichtigkeit besteht z.B., wenn Linsengläser vorgehalten werden müssen, um die volle Sehschärfe zu erreichen. Die Stärke dieser Gläser nennt man dann Refraktion, diese wird in Dioptrien angegeben.   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche