Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 08.03.2008 - Patientenforum-Archiv

Sehen nach Femto-Lasik

Hallo, ich bin 46 Jahre alt und meine Werte sind rechts -8,oo/-1,75 und links -6,oo/-1,25. Im Rahmen der Voruntersuchung wurde festgestellt, dass ich für eine OP gut geeignet bin, meine derzeitige Sehschärfe liegt bei 60 %. Dies würde auch nach der OP so sein, nur dass ich keine Brille dafür benötige. Gibt es noch andere Möglichkeiten, um wieder auf 100 % zu kommen? Brauche ich dann noch eine Lesebrille? Vielen Dank für die Antworten.

Antwort vom 10.03.2008

Ob eine Sehleistungssteigerung möglich ist, kann ich Ihnen so nicht beanworten. Dazu müsste ich mehr über die Ursache der etwas schwachen Sehleistung in Erfahrung bringen. Wir haben in Einzelfällen erhebliche Sehleisteungssteigerungen erzielen können würden Ihnen aber über Ihre Chancen genaue Informationen geben.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche