Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 12.10.2005 - Patientenforum-Archiv

Schwankende Werte

Ich bin 28 Jahre alt und überlege schon lange eine OP zu machen. Ich war nur sehr lange nicht mehr beim Augenarzt um meine Sehstärke zu untersuchen, außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Sehstärke sich in den letzten Jahre verschlechtert hat. Um ährlich zu sein will ich auch gar nicht mehr zum Augenarzt gehen, aus Angst das ich wieder eine stärkere Brille bekomme. Jetzt hab ich Angst, dass diese Methode der Fehlsichtigkeits Korektur bei mir nicht durch zu führen ist. Danke für Ihre Antwort Sina

Antwort vom 13.10.2005

Die Sehkorrektur mit dem Laser führt in vielen Fällen zu einer Stabilisierung dser Augenwerte. Ein Beratungsgespräch im Augenlaserzentrum gibt Ihnen Aufschluss über Ihre ganz persönlich Chancen. Natürlich wird man Ihnen auch die Grenzen einer Behandlung aufweisen und ev. Alternativen mit Ihnen besprechen können.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche