Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 05.08.2008 - Patientenforum-Archiv

Schwanger

Hallo,habe demnächst einen Termin für eine Femto-Lasik zu der ich endlich den Mut gefasst habe sie durchführen zu lassen.Jetzt bin ich in der 6Woche schwanger.Wäre es dennoch möglich die Lasik durchzuführen? das Beruhigungsmittel wollte ich sowieso nicht nehmen und ansonsten wäre doch alles lokal, oder? Lieben Gruß

Antwort vom 08.08.2008

Schon richtig, aber einen gewissen Stressfaktor stellt so eine LASIK für die Patientinnen ja schon dar, oder?   Das machen wir lieber nicht, bitte sehr um Ihr Verständnis.   Viele Grüße und alles Gute Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche