Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 01.06.2011 - Patientenforum-Archiv

Schleier

Guten Tag! Habe seit 2009 Vorderkammernlinsen und seit dem auch immer wieder Trübungen auf dem linken Auge. Es erscheint so wie ein grauer Schleier und ich kann dann meist am PC nichts mehr erkennen. Besonders dann, wenn ich mich auf einen bestimmten Punkt konzentriere. Das dauert jedoch nur wenige Augenblinzler oder wenige Sekunden an und dann verschwindet der Schleier wieder. Was ist das? Sind das einfach nur die fliegenden Mücken? Kann man das behandeln? mfg

Antwort vom 08.06.2011

Die wahrscheinlichste Diagnose wird in der Tat eine partielle Trübung bzw. Verdichtung des Glaskörpers sein.   Eine operative Entfernung ist möglich, wird aber nur bei erheblichen Störungen durchgeführt, weil es sich um einen recht großen Eingriff, auch mit Komplikationsrisiken, handelt und weil diese Veränderungen des Glaskörpers an sich harmlos sind.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche