Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 13.12.2007 - Patientenforum-Archiv

Rote Augen

Sehr geehrtes Ärzteteam, ich habe seit Schieloperation vor 10 Jahren große Probleme mit roten Augen. Dies kommt von der Einnahme von sogenannten Weißmachern ( schlimmstes Mittel war Konjunktival Thilo Augentropfen). Meine Augenärztin hat es mich 5 Jahre nehmen lassen ohne mir die Risiken zuerklären. Meine jetzige Augenärztin sowie die Augenklinik in Würzburg sagen es gibt nichts dagegen und das Auge muß es alleine schaffen oder es bleibt so. Ich habe schon alle Mittel ausprobiert ( gegen trockene Augen). Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Es beeinträchtigt mein ganzes Leben. Wissen sie eine Lösung für das Problem. Kann eine Laseroperation helfen. Im voraus schonmal vielen Dank. Viele Grüße Nadine Q

Antwort vom 15.12.2007

Liebe Nadine,   haben Sie denn auch schon Punctum Plugs einsetzen lassen ?   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche