Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 10.11.2006 - Patientenforum-Archiv

Risikofaktor Bluthochdruck

Hallo, erstmal ein ganz großes Lob für dieses Forum. Ich interessiere mich seit geraumer Zeit für eine Linsen-Implantation. Leider habe ich seit über 20 Jahren (bin jetzt 47) einen zu hohen Blutdruck, der aber gut eingestellt ist. Ist dies ein Risikofaktor für eine OP? Viele Güße Susanne Noll

Antwort vom 17.11.2006

Hallo, Frau Noll,   das sehe ich als unproblematisch an.   Sollten Sie noch zusätzlich ein Medikament zur Antikoagulation (Blutverdünnung) nehmen, müßte dieses eine Woche vor dem Operationtermin abgesetzt werden.   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche