Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 17.02.2009 - Patientenforum-Archiv

Risiken

Guten Tag gelten die aufegelisteten Nebenwirkungen auf Ihrer homepage nach einer Lasik OP die unter der Rubrik Mögliche Probleme nach Lasik zu finden sind auch für die Femto-lasik. Oder gibt es da Unterschiede ? mfg

Antwort vom 26.02.2009

Die Op-Risiken betreffen grundsätzlich auch die Femto-LASIK.   Da die Schnittführung mit dem Femtosekunden-Laser präziser ist als bei der klassischen LASIK, läßt sich allerdings das Risiko einer Destabilisierung der Hornhaut noch weiter minimieren. Das gilt auch für das Risiko des Verrutschens der Lamelle und des Einwachsens von Oberflächenzellen unter den Flap.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche