Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 21.08.2007 - Patientenforum-Archiv

Restorlinsen

habe seit ca. einem Jahr Restorlinsen und trotz Nachstarbehandlung immer noch Halos und eine schlechte Sicht im Intermediärbereich. Ist es daher möglich, diese Linsen gegen monofokale auszutauschen und wären damit die Probleme behoben?

Antwort vom 22.08.2007

Sie können die Linsen austauschen lassen aber verlieren dafür dann die beiden guten Abstandseinstellungen. Möglciherweise haben Sie noch einen kleinen Restsehfehler der die Nachtsehbeschwerden verursacht. Dieser Restsehfehler könnte gelasert werden.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche