Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.02.2007 - Patientenforum-Archiv

ReSTOR-Linse

Ich habe mal eine Frage, nachdem ich den Bericht über diese Linse in der Bunten gelesen habe. Wie nah kommt das Sehen mit ReSTOR-Linse an das Sehen mit BRille heran? Ich sehe jetzt mit Brille Sehr gut, brauche aber jetzt (47 J.) eine Lesebrille, da ich mit der jetzigen Brille(6,25) nicht mehr lesen kann. Ist das zu früh für eine OP?

Antwort vom 16.02.2007

Der geeignete Zeitpunkt ist da, wenn Sie die Brille oder Kontaktlinsen als wirkliches Übel empfinden und ernsthaft nach einer Alternative suchen. Mit 47 Jahren hat Ihre eigene Linse noch annähernd 2 dpt Naheinstellungskapazität, Ihre Addition zum Lesen beträgt zur Zeit höchstens 1 dpt. Insofern ist es vielleicht noch zu früh die Linse zu opfern. Zu diesem Zeitpunkt würde ich einer Lasik nocht den Vorzug geben und ein Auge ein wenig kurzsichtig lassen (etwa -1.0).   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche