Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 06.04.2010 - Patientenforum-Archiv

Re: komische Gleitsicht

Hallo, ich habe Sie vor etwa 2 Wo. kontaktiert, es ging um die Sichtveränderung (beide Augen) nach Femtolasik in den Augenwinkeln. Ich war vor ein paar Tagen bei meinem Augenarzt, der meinte es wären Narben die ich da mit den Augenwinkel sehen kann. Meine Fragen an Sie sind: entstehen bei einer Femtolasik Narben? und wenn ja, ob diese eventuell noch etwas zurück gehen, so dass ich sie nicht mehr in der optischen Zone bemerke. (Op liegt etwa 4 Wochen her, ich hatte eine sterille Entzündung unter beiden Flaps). wenn ich die Narben sehen kann, dann frage ich mich netürlich, ob das der Arzt nicht vorher ausrechnen hätte müssen? Vielen Dank für Ihre Antwort

Antwort vom 07.04.2010

Wie gesagt, ich bin der Meinung, dass man Veränderungen der Hornhaut als Patient nicht räumlich zuordnen kann. Ich würde Ihnen empfehlen, sich nochmal von Ihrem Operateur oder von einem anderen Laserspezialisten untersuchen zu lassen.   Einige Zeit nach einer LASIK sieht man typischerweise am Rand der Hornhautlamelle eine feine Trübungslinie, die aber so weit außen liegt, dass sie sich nicht mehr im optisch wirksamen Teil der Hornhaut befindet.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche