Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 07.02.2007 - Patientenforum-Archiv

Pupillengröße

Guten Tag liebes Ärzteteam, immer wieder höre ich von Problemen in der Nacht nach einer OP, wenn man große Pupillen hat. Ich kenne meine Werte zwar nicht, habe aber sehr große Pupillen und würde daher gerne wissen, ob dies bei der Voruntersuchung bei Ihnen auch untersucht wird. Werden die Pupillen mittels Tropfen erweitert? Wie lange dauert die Voruntersuchung in der Regel? Vielen Dank und liebe Grüße

Antwort vom 07.02.2007

Die Pupillengrösse wird bei Helligkeit und nach Dunkelanpassung gemessen. Eine Behandlung darf nur durchgeführt werden wenn sicherzustellen ist, dass auch in der Dunkelheit die Behandlungszone auf der Hornhaut grösser ist als der Durchmesser der angepassten grossen Pupille. So kann sichergestellt werden, dass Nachts keine Probleme entstehen. Bei der Voruntersuchung wird die Pupille auch mit Tropfen weitgestellt, Sie sollten daher nicht mit dem Auto kommen. Die gesamte Voruntersuchung dauert in etwa 2 - 3 Stunden.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche