Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 11.07.2007 - Patientenforum-Archiv

Pterygium lasern?

Liebes Ärzteteam, ich bin erst 27, in den letzten Monaten ist mein Pterygium stark gewachsen. Gestern bekam ich von meiner Augenärztin eine Überweisung zur OP. Sie erklärte mir, dass dabei die Hornhaut genäht werden würde. Nun mache ich mich gerade ein wenig schlau über vergleichbare Laser-Techniken. Ist es möglich, um das Nähen herumzukommen? Die Vorstellung daran versetzt mich in Angst u Schrecken. Da muss es doch etwas moderneres geben?! Ist eine derartige OP mit Vollnarkose möglich? Sind die angedrohten 1-wöchigen starken Schmerzen geringer, wenn gelasert statt genäht wird? Meine Augenärztin wollte noch abwarten, bis operiert wird (bis Anfang nächsten Jahres). Aber um die Narbe möglichst klein zu halten, würde ich lieber eher als zu spät dagegen angehen. Das P. misst derzeit 2mm (nasal). Man sieht es schon recht deutlich, hinzu kommen Lichtempfindlichkeit u Trockenheit. Kann ich denn einfach einen Termin bei Ihnen vereinbaren? Wohne in Köln. Würde mich sehr über Antwort freuen!

Antwort vom 12.07.2007

Begleitend zu einem Pterygium ist immer auch ein trockenes Auge festzustellen. Dieses sollte immer mitbehandelt werden (künstliche Tränen oder Punctum Plug). Operiert werden sollte, wenn das Pterygium eine Verkrümmung der Hornhaut verursacht oder kosmetisch auffällig wird. Das grösste Risiko der kleinen Operation (lokale Anästhesie kein Problem) ist das Rezidiv (erneutes Wachstum). Die besten Ergebnisse erzielen wir mit einer kombinierten Operationstechnik. Das Pterygium wird chirugisch entfernt danach wird das Wundbett auf der Hornhaut mit dem Excimer Laser geglättet (PTK). Die Kasse zahlt den Eingriff nicht in allen Fällen. die Kosten liegen in etwa bei 1500,- Euro. Einen Termin bei uns können Sie telefonisch oder via e.mail machen.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche