Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 12.05.2006 - Patientenforum-Archiv

Probleme am Abend nach Lasik

Guten Tag Vor genau 5 Wochen habe ich mich auf beiden Augen mit der Femtolasermethode lasern lassen. Am Morgen habe ich absolut keine Probleme. Aber am Nachmittag werden meine Augen immer trocknener und am Abend habe ich Probleme mit dem Sehen. Fernsehschauen geht grad noch aber mein geliebtes Lesen am Abend muss ich vergessen. Wird sich das noch Bessern? Muss ich mein Auge mehr schonen. MfG Gaby

Antwort vom 12.05.2006

Trockene Augen sind eine Begleiterscheinung nach LASIK. Die Symptome gipfeln in der 4 -10 Woche. Häufige Anwendung von künstlichen Tränen lindern die Beschwerden, ggf. müssten Punctum Plugs zum vorübergehnden Verschluss der Tränenwege eingesetzt werden. Bei Bildschirmarbeit, beim Lesen und auch beim Autofahren, also immer dann wenn konzentriert mit den Augen gearbeitet wird, achten Sie auf bewusst häufiges Blinken der Augen. Pausen machen. Die Beschwerden sind spätestens in der 12. Woche nach der Behandlung verschwunden. MfG Dr. Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche