Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 05.12.2006 - Patientenforum-Archiv

Optiker vs. Augenarzt

Vor kurzem war ich beim Augenoptiker, beim Sehtest stellte sich heraus, dass ich am linken Auge mit Brille nur einen Visus von 50% erreiche. War natürlich sehr erschrocken darüber und bin sofort zum Augenarzt gegangen, er meinte dass ich ohne brille einen Visus von ca. 50% am linken Auge habe und mit Brille 100% sehen könne. Ich war 2 mal bei meinem Augenarzt gewesen um sicher zu gehen und die 100% Sehfähigkeit mit Brille hat er mir auch beim 2. Beusuch bestätigt. Kann ich mich wirklich auf den AA verlassen.

Antwort vom 05.12.2006

Bestimmt können Sie sich auf Ihren Augenarzt verlassen. Seien Sie froh, dass Sie volle Sehschärfe haben und lassen Sie Ihre Augen einmal im Jahr checken.   MfG   Dr. Gerten
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche