Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 20.06.2006 - Patientenforum-Archiv

op am rechten Auge

Hallo Herr Dr. Gerten, vielen Dank für Ihre Antwort und ich habe mich dazu entschlossen einen Termin in der Augenklinik zu machen. Nun habe ich noch eine letzte Frage. Links hatte ich ja den grauen Star und sowas wird ja von den Kassen übernommen. Rechts liegt mein Wert bei ca. -10, allerdings ist dort kein grauer Star. Zahlt die Kasse die OP trotzdem weil jetzt so ein großer Unterschied auf beiden Augen ist? Herzlichen Dank für Ihre Antwort

Antwort vom 25.06.2006

Das hängt vom Untersuchungsbefund ab. Wenn eine diskrete Trübung mit entsprechenden Blendbeschwerden nachweisbar ist, so kann eine Operation ggf. auch von der Kasse übernommen werden.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche