Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.12.2015 - Patientenforum-Archiv

OP

Ich habe bitte eine Frage.Ich hatte auf dem rechten Auge eine OP grauer Star, Sehkraft war 50%. Das linke Auge sollte anschliessend operiert werden. Jetzt wurde mir gesagt, dass das nicht gemacht würde, da ich dort noch 80% Sehkraft habe. Das hatte der Arzt aber schon bei der ersten Untersuchung festgestellt und ich verstehe nun nicht, warum das Auge nun doch nicht operiert werden soll.

Antwort vom 07.01.2016

Ja, das scheint mit Ihnen nicht richtig besprochen worden zu sein. Bei 80% Sehleistung bezahlen die gesetzklichen Krankenkassen die OP nicht.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche