Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.07.2007 - Patientenforum-Archiv

Objektive Refraktion nach Lasik ungenau?

Guten Tag, bei mir wurde vor einem Monat eine Wellenfront-Lasik durchgeführt. Bei der Nachuntersuchung gestern habe ich zwischen 100-125% bei der subjektiven Refraktion sehen können. Bei der objektiven Refraktion wurden aber noch -0,75 bzw. -0,5 dpt gemessen, was mich sehr erschreckt hat. Mein Arzt meinte aber, die objektive Refraktion wäre nach einer Lasik sowieso nicht aussagekräftig, da die Werte irgendwie verfälscht wären. Ist dies korrekt? Vielen Dank für Ihre Antwort und viele Grüße, N. M.

Antwort vom 23.07.2007

Das ist richtig, in den ersten 12 Wochen nach der OP sind die Messwerte nicht ganz genau.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche