Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.08.2010 - Patientenforum-Archiv

Netzhautablöung?

Seit ungefähr 2 Monaten leide ich unter silbernen Blitzen (welche intensiver Abends auftreten) im linken Auge und heftige schwarze swimmende Flecken. Könnte könnte es harmlos sein oder muß ich eine Netzhautablösung befürchten? Habe einen Termin beim Augenarzt aber der ist erst am 31 August. MFG Julia

Antwort vom 23.08.2010

Bei eine Netzhautablösung würde das wahrgenommene Bild typischerweise vom Rand her wellig werden. Wenn das auftritt, handelt es sich um einen Notfall, der sofort untersucht werden muss.   Bei Ihnen könnte es sich um eine (harmlosere) Glaskörperabhebung handeln, vielleicht mit einer kleinen Einblutung. Wenn in der verbleibenden Zeit noch eine Veränderung auftritt, sollten Sie auf eine sofortige Untersuchung bestehen.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche