Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 17.01.2011 - Patientenforum-Archiv

Nachtblindheit

Wird durch das Lasern auch die Nachtblindheit weniger bzw. verschwindet komplett? Was ist die Ursache für Nachtblindheit?

Antwort vom 19.01.2011

Es gibt verschiedene Ursachen dafür.   Die häufigste ist eine nicht optimal angepasste Brillen- oder Kontaktlinsenstärke. Das Thema hat sich nach dem Lasern dann ja erledigt. Viele unserer Patienten geben tatsächlich an, dass ihr Nachtsehvermögen besser geworden ist.   Wenn eine Störung der Sinneszellen der Netzhaut vorliegt, ändert sich durch eine LASIK natürlich nichts daran. Eine echte Nachtblindheit liegt vor, wenn jemand die Sterne nicht sehen kann.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche