Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 17.04.2007 - Patientenforum-Archiv

Nachstar nach Linsentausch

Woran erklennt man einen Nachstar? Wie wird er behandelt? Ist die Behandlung schmerzfrei oder braucht man auch wieder eine Narkose?

Antwort vom 19.04.2007

Ein Nachstar nach Linsenaustausch kann nach Wochen, Monaten, Jahren oder gar nicht auftreten, er würde sich durch eine Sehverschlechterung oder Blendungsempfindlichkeit äußern.   Die schmerzfreie Behandlung erfolgt normalerweise mit einem YAG-Laser und dauert maximal einige Minuten.   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche