Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 27.09.2011 - Patientenforum-Archiv

Nach Lasik -0,25 übrig

Hallo, nach meiner Lasik Ende Juni habe ich jetzt auf dem rechten Auge noch -0,25 übrig. Laut Aussage vom Arzt warten wir jetzt noch 6 Monate und falls es sich verschlechtert lasern wir nach. Und wenn es sich nicht verschlechtert? Kann das auch korrigiert werden? Ich spüre schon diesen geringen Wert von 0,25!

Antwort vom 28.09.2011

-0.25 ist tatsächlich recht wenig. Spüren Sie das wirklich? Oder merken Sie es nur, wenn Sie das andere Auge zu halten? Dann wäre es ja nur eine virtuelle Einschränkung der Sehleistung. Vielleicht handelt es sich auch noch um eine leichte Oberflächenstörung aufgrund der Trockenheit. Im Zweifelsfall ist es sicher klug, noch abzuwarten.   Ich setze in solchen Fällen den Patienten auch gerne eine Testbrille auf. Wenn sie damit auch mit beiden Augen zusammen einen besseren Seheindruck haben, kann zum geeigneten Zeitpunkt nachgelasert werden.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche