Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 07.01.2006 - Patientenforum-Archiv

Möglichkeiten und Risiken?

Ich habe eine Frage. Ich bin 20 jahre alt und habe eine Kurzsichtigkeit von -10 Dioptrien auf jedem Auge. würde mit einer Laseroperation die Möglichkeit bestehen wieder „brillenlos“ zu sein oder kann diese Dioptrienzahl nur verringert werden, sodaß ich trotzdem noch auf Brille und Kontaktlinsen angewiesen bin? (Ich trage seit fünf Jahren harte Kontaktlinsen). Welche Risiken gibt es bei einer solchen Operation?

Antwort vom 10.01.2006

Die Antwort auf diese Frage kann nur gegeben werden wenn man weiss wie Ihr Auge beschaffen ist. Es muss die Hornhautdicke und die Tiefe der vorderen Augenkammern vermessen werden. Ggf. ist eine Vollkorrektur mit dem Laser möglich. Als Alternative bioetet sich eine Linsenimplantation (z.B. Artiflex) an. Informationen über Risiken finden Sie an anderer Stelle auf dieser Homepage. Geben Sie den Begriff "Komplikationen" in die Schnellsuche ein.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche