Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 29.11.2004 - Patientenforum-Archiv

Mitomycin

Guten Tag! Ich habe von einer Augenärtzin gehört dass auf einem Kongress in Amerika bekanntgegeben wurde dass die Behandlung mit Mitomycin überflüssig ist und bei sog. jungfräulichen Augen langfristig Nebenwirkungen hat. Ist da was dran?

Antwort vom 30.11.2004

Das Thema wird kontrovers diskutiert. Es gibt Publikationen die für den Einsatz von Mitomycin auch bei nativen Augen sprechen. Wir haben insgesamt positive Erfahrungen mit der Anwendung gemacht und keine Nebenwirkungen oder Folgeschäden feststellen können. Wir halten es so, dass wir bei nativen, risikofreien Augen, die Anwendungsdauer von 60 sek. auf 30 sek. reduzieren.   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche