Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 30.12.2006 - Patientenforum-Archiv

Lichtempfindlichkeit Trockene Augen

Guten Tag,nach erfolgreicher Katarakt-op auf beiden Augen im Januar 2006 sind meine Augen immer noch sehr trocken und extrem lichtempfindlich.Diese Beschwerden hatte ich allerdings schon vor der OP.Mein augenarzt meinte die Ursache sei ein Hormonmangel,ich bin 57 Jahre.Die verordneten Tropfen und Gels haben alle nichts gebracht.Als besonders belastend empfinde ich die hohe Lichtempfindlichkeit.Selbst in gesclossenen Räumen und bei Dämmerung muss ich die Augen ständig zusammenkneifen und stark blinzeln.Das ist für mich mittlerweile ein starke seelische Belastung,da mein Leben im Alltag und Beruf durch diese lästige Beschwerden stark eingeschränkt ist.Muss ich mich nun damit abfinden oder gibt es vielleicht Tropfen oder andere Möglichkeiten,die mir helfen könnten?Ich bedanke mich im Vorraus für Ihre Antwort und wünsche Ihnen ein erfogreiches und gesundes 2007 Margitta

Antwort vom 02.01.2007

Liebe Margitta,   sind Sie sicher, daß es sich nicht um einen Nachstar handelt? Der könnte ja leicht mit einer YAG-Laserbehandlung (Kassenleistung) beseitigt werden.   Bei Benetzungsstörungen bieten sich sog. Punctum Plugs an, kleine Stöpselchen, die den Abfluß der Tränenflüssigkeit aus dem Auge vermindern.   Viele Grüße   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche