Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 10.11.2008 - Patientenforum-Archiv

Lasik und Katarakt

Hallo, wie verhält sich mit einer späteren Behandlung des grauen Stars bei erfolgter Lasik-Korrektur ? Besteht u.U. auch die Möglichkeit eine Restor-Linse einzusetzen ? MfG Martin Schmitz

Antwort vom 14.11.2008

Die Operation des Grauen Stars kann wie bei allen anderen Patienten erfolgen, und es kann auch eine Multifokallinse eingesetzt werden.   Da der Graue Star ja früher oder später bei fast jedem auftritt, gibt es inzwischen auch schon gute Erfahrungen dazu.   Viele Grüße Karl Schmiedt  
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche