Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 22.04.2008 - Patientenforum-Archiv

LASIK nach RK

Bereits in 1992 wurde bei mir in den USA an beiden Augen eine RK durchgeführt. Meine Werte lagen bei -8 dpt. Heute liegen meine Werte bei + 3 dpt mit einem Zylinder von 1.5 dpt. Ich bin 54 Jahre alt. Meine Sehschärfe liegt bei 60 bis 80 Prozent. Würden Sie hier eine LASIK Korrektur empfehlen können. Die RK macht heute keiner mehr. Soviel ich verstanden habe ist die RK bei mir mit je 16 Schnitten auch ausgereitzt. Vielen Dank R.H.

Antwort vom 25.04.2008

Von einem weiteren Eingriff an der Hornhaut würde ich wahrscheinlich absehen. Über einen Linsenaustausch wird man in Ihrem Falle am meisten erreichen. Ggf. liegt ohnehin schon eine leichte Linsentrübung vor.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche