Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 03.05.2006 - Patientenforum-Archiv

Lasik möglich oder nicht?

Hallo, habe da mal ne Frage ob die Laser OP funktionieren würde und mit welcher Einschränkung könnte ich in folge rechnen, wenn ich werte von +5,5 und +6,0 Dioptrien habe? Kann man sagen dein Rest Dioptrienwert bleibt bei +1,0 oder +1,5 stehen oder kann man darüber keine Aussagen machen? Weil eigentlich wird ja nur bis +4,0 empfohlen. Warum wird es nur bis +4,0 gemacht, ist stärkere Sehschwäche technisch nicht möglich? Oder kann man erst bis einem Restwert von +1,5 korrigieren und danach nochmal lasern bis es weg ist? Dankeschön im Voraus Gruß Dominik

Antwort vom 04.05.2006

Hallo Dominik,   bei Korrekturen über +4.0 D ist die Rückbildung des Erreichten zu gross. Jede korrigierte D über +4.0 geht zu mehr als 12 verloren. Grund ist, dass die Hornhaut steiler gemacht werden muss. Es entsteht ein Graben am Rande der Hornhaut der von Gewebe aufgefüllt wird. Der Korrektureffekt geht verloren. Nachkorrigieren kann man nach 1 Jahr versuchen. Gefahr des Verlustes von Sehqualität. Alternative Linsenaustausch oder Linsenzusatz.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche