Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 03.09.2008 - Patientenforum-Archiv

Lasern während der Schwangerschaft?

Liebes Team, für kommenden Dienstag habe ich einen Termin zur Voruntersuchung zwecks Lasern. Letzte Woche habe ich jedoch erfahren, dass ich schwanger bin, 7. SSW. Möchte ungern die OP verschieben, weil ich a)noch den Aktionsrabatt nutzen möchte und b)weil es mit Kind höchstens nur noch schwerer werden wird, das alles hinzubekommen und ich c) die Situation umgehen wollte, meinem Kind zukünftig immer wieder zu sagen, dass es nicht an meine Brille darf ; )Kann ich die OP jetzt noch machen lassen? Oder sprechen medizinische Gründe dagegen? Was wäre nach der Schwangerschaft der früheste Zeitpunkt für eine OP? Vielen lieben Dank für ein baldiges Feedback.

Antwort vom 04.09.2008

Eine Behandlung während der Schwangerschaft ist leider kontraindiziert und darf nicht durchgeführt werden. Sobald Sie abgestillt haben melden Sie sich bitte wieder.   MfG   Dr. Kermani    
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche