Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 11.02.2009 - Patientenforum-Archiv

Lasek effektiver als Lasik ?

Hallo an die Augenklinik am Neumarkt, Ich spiele mit dem Gedanken mir die Augen lasern zu lassen. Dabei bin Ich auf die neue Lasek – Methode gestossen die aber bei Patienten eher selten Anwendung findet. Wieso eigentlich? Wie lange gibt es die schon? Mir ist bekannt das die eher für dünne Hornhaut gedacht ist aber auch für ne Hormahut um die 530 Mikrometer? So weit ich mich erkundigt habe dauert der Heilungsprozess zwar länger aber die OP wäre sicherer. Stimmt es denn das diese gesünder und schonender fürs Auge ist (auch für die ZUkunft) als die normale Lasik oder die Femto-Lasik ? Welche Vor – oder Nachteile bietet die Lasek OP? Unter Ihrer Preisliste ist die Lasek – Methode leider nicht zu finden bieten Sie diese überhaupt an ? Falls ja was kostet die OP pro Auge ? Würde mich freuen wenn jemand antwortet:-) Mit freundlichen Grüßen

Antwort vom 12.02.2009

Die LASEK ist ja eine modifizierte PRK. Wir führen überwiegend PRKs durch, weil wir, wie viele andere auch, durch die Modifikation eher Nach- als Vorteile sehen.   Ein weiteres Oberflächenverfahren wäre die Epi-LASIK, die wir ja auch anbieten.   Ich habe in den vorherigen Beiträgen schon viel Reklame für die PRK gemacht. Bei einer Kurzsichtigkeit bis -4 oder auch -6 dpt besteht meistens kein medizinisch zwingender Grund, eine Hornhautlamelle zu erzeugen und also eine LASIK durchzuführen.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche