Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.02.2007 - Patientenforum-Archiv

Kurzsichtigkeit UND Weitsichtigkeit gleichermaßen durch LAS

Hallo, ich bin 45 Jahre alt, kurzsichtig und möchte eine Lasik durchführen. Um einer Altersichtigkeit vorzubeugen schlägt man vor ein Auge auf 100%, das ander Auge auf 80% zu korriegieren. Das Gehirn würde dann immer ein scharfes Bild erzeugen – beim nah sowie beim fern schauen. Wie sind hier Ihre Erfahrungen? Vielen Dank für Ihre Hilfe,

Antwort vom 16.02.2007

Sehr gut. Die so genannte Monovision muss allerdings im Vorfeld mit Kontaktlinsen simuliert werden. Dann wird sich schon zeigen ob Sie das vertragen.   Viel Erfolg !   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche