Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 26.03.2007 - Patientenforum-Archiv

Kurzsichtigkeit Kind

Guten Tag, meine 11 jährige Tochter hat folgende Brillenwerte: rechts -1,25 HHv + 0,50 links -0,50 HHv + 0,50 die Werte haben sich seit 2 Jahren nicht verändert.Da ich selbst vor Lasik bei – 9 Dioptrien angelangt war möchte ich wissen ob es Sinn macht ihr jetzt schon harte Kontaktlinsen anzupassen um die Kurzsichtigkeit zu stoppen?Mein Mann ist nicht fehlsichtig. Vielen Dank

Antwort vom 29.03.2007

Wenn die Werte z.Zt. stabil sind, ist das wohl noch nicht erforderlich.   Wenn die momentan noch sehr geringe Kurzsichtigkeit zunehmen sollte, können Kontaktlinsen vielleicht zu einer Stabilisierung führen.
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche