Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 12.11.2007 - Patientenforum-Archiv

Kurzsichtig nach LASIK von Weitsichtigkeit?

Hallo, man sagte mir, dass ich nach einer Lasik meiner Weitsichtigkeit (+2,25R, +1,75L bzw. +3,75R, +2,75L bei erweiterter Pupille, zuzüglich ca. +1 beidseitig durch beginnende Altersweitsichtigkeit) voraussichtlich einige Monate lang kurzsichtig sein werde. Ist das richtig? Wie lange muss ich mit Kurzsichtigkeit rechnen? Wie hoch wird die Kurzsichtigkeit sein?

Antwort vom 13.11.2007

Ein vorübergehende Kurzsichtigkeit kann eintreten, wenn die Werte zu Grunde gelegt werden welche bei der Messung mit erweiterter Pupille ermittelt wurden. Wir würden daher raten einen Mittelwert zwischen den beiden Messwerten zu nehmen.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche